Liebe Schützinnen und Schützen,

wegen der Nikolausfeier am kommenden Sonntag ist der Schießstand komplett geschlossen ! 

Am 17.12 ist nur da Sießen an den Pistolenstand und LP/LG Stand möglich.

Der 100 m Stand ist erst wieder am Sonntag den 7.1.2018 eröffnet.

Ich hoffe auf Euer Verständnis !

MfG

Michael Weber

1. Schützenmeister 

kgl. priv. SG Weißenhorn gegr. 1497

Frodo

Liebe Jägerinnen und Jäger,
 
am kommenden Samstag, den 28. Oktober 2017, beginnt unsere diesjährige Wildwoche. Unsere Jagdhornbläsergruppe Nord hat am vergangenen Sonntag bereits einen vorgezogenen Hubertusgottesdienst in Oberelchingen zum Auftakt zahlreicher Veranstaltungen gestaltet.
 
Den Veranstaltungskalender können Sie der anhängenden Sonderseite der regionalen Presse entnehmen.
Wir würden uns freuen, wenn auch möglichst viele Jäger die eine oder andere Veranstaltung besuchen und die Wildwoche damit unterstützen!
 
Bereits im Voraus Waidmannsdank an unsere beiden Bläsergruppen, die in diesen Tagen wieder häufig unterwegs sind, um in der Öffentlichkeit unsere Jagdkultur zu präsentieren und für das Wildbret als Erzeugnis aus nachhaltiger Jagd zu werben!
 
Mit Waidmannsheil!
 
Bayerischer Jagdverband
Kreisgruppe Neu-Ulm e. V.
 
Christian Liebsch
1. Vorsitzender
Wildwoche2017

Die Kreisgruppe Neu-Ulm e.V. im Bayerischen Jagdverband läd ein zur

feierlichen Hubertusfeier

am Samstag, den 4. November um 18 Uhr in der Klosterkirsche in Roggenburg, gestaltet durch die Jagdhornbläsergruppe Neu-Ulm Süd

sowie zur anschließenden

Hubertusfeier

in der Halle des Vereinsheims der Sportfreunde Schießen.

Die Hubertusmesse wid

Dr. rer. nat. Christine Miller

Diplom-Biologin (Univ.), Journalistin und Jägerin an uns richten.

Anschießend Übergabe der Jägerbriefe und Ehrung verdienter Mitglieder.

Wild und Hund Ausgabe 19 2017

Artikel Wild und Hund 192017