Wer sind wir ?

Die Kreisgruppe Neu-Ulm e. V. ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Zweck der Förderung der freilebenden Tierwelt im Rahmen des Natur-, Landschafts-, Umwelt- und Tierschutzes.

Der Verein wurde am 30.07.1959 in das Vereinsregister eingetragen und zählt ca. 500 Mitglieder. Im Jahr 2009 feierten wir unser 50-jähriges Jubiläum als eingetragener Verein!

Wir sind gleichzeitig Mitglied im Landesjagdverband Bayern, mit seinen insgesamt rund 45.000 Mitgliedern. Informationen über die Jagd in Bayern erhalten Sie im Internet unter www.jagd-bayern.de oder unter der Anschrift des Landesjagdverbandes Bayern e. V., Hohenlindner Straße 12, 85622 Feldkirchen, email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Unsere Ziele?

1. Schutz und Erhalt einer den landschaftlichen und landeskulturellen Verhältnissen entsprechenden artenreichen und gesunden freilebenden Tier- und Pflanzenwelt im Rahmen des Umwelt- und Naturschutzes sowie des Tierschutzes.

2. Die Pflege und Förderung aller Zweige des Jagdwesens.

3. Zusammenschluß aller Jäger im Landkreis Neu-Ulm mit dem Ziel, die Interessen im Rahmen des Satzungszweckes zu fördern.

Die Jagd im Landkreis Neu-Ulm

Auf der Fläche von 48.964 ha des Landkreises sind 95 Reviere in 4 Hegegemeinschaften zusammengefaßt. Hier engagieren wir uns für die wildlebenden Tierarten in unserer Kulturlandschaft. Wir erfüllen in ehrenamtlicher Funktion die Vorgaben des Gesetzgebers und nutzen die Natur innerhalb dieses Rahmens.

Informationen hierzu erhalten Sie auch bei der Unteren Jagdbehörde im Landratsamt Neu-Ulm, Kantstraße 8, 89231 Neu-Ulm, Tel. 0731/7040-311.