Gerhandpng

Viel zu früh haben wir unseren Jagdkameraden und Freund Gerhard verloren. 

Unser Mitgefühl gehört seiner Frau und seiner Familie. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Ruhe in Frieden und Waidmannsdank!

 

Liebe Jägerinnen und Jäger,

die aktuelle Allgemeinverfügung des Landratsamtes Neu-Ulm zum Thema "Geflügelpest", gültig seit dem 26.11.2022, mit der Bitte um Beachtung.

Nach Punkt 3 dieser Allgemeinverfügung gilt ein allgemeines Fütterungsverbot für Wildvögel für den gesamten Landkreis Neu-Ulm!

Mit Waidmannsheil!
 
Bayerischer Jagdverband e. V.
Kreisgruppe-Neu-Ulm e. V.
Christian Liebsch
1. Vorsitzender

Neu-Ulmer Zeitung 26.11.2022

PL 20221004b Jaeger Markt A1 1b

Liebe Jägerinnen und Jäger,

bitte beachten Sie folgende Veranstaltungshinweise:


1. Hegegemeinschafts-Vergleichsschießen am kommenden Freitag, 07. Oktober 2022, von 18:00 - 21:00 Uhr, im Schützenheim in Weißenhorn (Meldeschluss 20:00 Uhr). 

Geschossen werden 3 Disziplinen, mit Möglichkeit zum Erwerb der jeweiligen Nadeln und Bestätigung des Schießnachweises: 

- Büchse, mindestens .222 Rem, 100 m, Wildscheibe, 3 x die 10, oder 4 x die 9 oder mind. 5 x die 8

- laufender Keiler, hochwildtaugliches Kaliber, 50 m, Bronze 35, Silber 40, Gold 45 Ringe

- Kurzwaffe, fangschusstaugliches Kaliber, 10 m, 3 verschiedene Wildscheiben 3 x 3 Schuss, davon mind. je 2 letale Treffer.

Für das leibliche Wohl ist im Schützenheim gesorgt. Die Gewinner der Wanderpokale des letzten Schießens werden gebeten, die Pokale mitzubringen!

 

2. Infoabend zum Hundeführerlehrgang 2023

Der Infoabend (geplant am 14.10.2022) muss verschoben werden, bis uns die neue Prüfungsverordnung für die reformierte Brauchbarkeitsprüfung bekannt ist. Ein neuer Termin wird dann bekannt gegeben. Interessenten für die Teilnahme melden sich bitte frühzeitig bei unserer Hundeobfrau Edith Mauser.


3. Fallenlehrgang am 15.10.2022 

Im Fallenlehrgang sind noch wenige Plätze frei, Interessenten melden sich bitte beim 1. Vorsitzenden an.

Ort: Schützenheim Weißenhorn, Referent: Ludwig Kolbeck, Beginn: 08:30 Uhr, vormittags Theorie, nachmittags Praxis (wetterfeste Kleidung mitführen), Teilnahmegebühr: € 30,- (wird vor Ort bezahlt)

 

4. Keiler-Schießen  

Am Montag, den 17.10.2022, findet von 19:00 - 21:00 Uhr ein weiteres Keilerschießen im Schützenheim in Weißenhorn statt (Meldeschluss 20:00 Uhr).

Mit Waidmannsheil!
 
Bayerischer Jagdverband e. V.
Kreisgruppe-Neu-Ulm e. V.
 
Christian Liebsch
1. Vorsitzender